Effizienz Forum 2018

Wenn es um Produktions- und Standortvorteile geht sind energieeffiziente Lösungen besonders in der Gebäudetechnik gefragt.

Das Fachsymposium Effizienz Forum 2018 steht ganz im Fokus von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in raumlufttechnischen Anlagen.

In angenehmer Atmosphäre können Sie sich dabei in kurzer Zeit über besonders effiziente Lösungen der Gebäude- und Prozesskühlung

und der Luftbefeuchtung informieren.

 

 

Es erwarten Sie folgende Themen:

 

Innovationen der Kältetechnik

Trends, Lösungen und Produkte für die Zukunft der Kälte von ENGIE Refrigeration.

 

Indirekte Verdunstungskühlung in RLT-Anlagen – worauf kommt es an?

Richtige Anlagenplanung und passende Abstimmung der Aggregate ermöglichen deutliche Einsparungen

bei der Gebäudekühlung. Wie aber wird der energetische Nachweis in der Planungsphase geführt?

 

Leistungsstarke Kältemaschinen – Effizientes Teillastverhalten

Nachhaltiges Kältemittel R-1234ze, die Kältemaschine QUANTUM G

und Ausführungsdetails.

 

Planungskriterien für die Luftentfeuchtung

Mit Kenntnis der Funktionsweise und Einsatzgrenzen der verschiedensten Typen lässt sich bereits früh in der Planungsphase

die optimale Technologie zur Lösung der jeweiligen Entfeuchtungsaufgabe bestimmen.

 

Direkt im Anschluss an die Veranstaltung gibt ein gemeinsames Abendessen Gelegenheit zum Gedankenaustausch

mit Kollegen aus der Branche.

Programm

Indirekte Verdunstungskühlung in

RLT-Anlagen – worauf kommt es an?

Referent: Holger Lasch

Planungskriterien für

die Luftentfeuchtung

Referent: Arthur Jäger

Begrüßung

 

15:00

15:50

17:15

18:15

 

Abendessen

15:15

16:40

Innovationen der Kältetechnik

Referent: Jörn Stiegelmeier

Leistungsstarke Kältemaschinen

Effizientes Teillastverhalten

Referent: Dr.-Ing. Marco Zetzsche

Zur Anmeldung

Referenten

Jörn Stiegelmeier

Leiter Technologie & Entwicklung bei

ENGIE Refrigeration GmbH

 

Holger Lasch

Application Management

bei Condair GmbH

 

Dr.-Ing. Marco Zetzsche

Projektingenieur Thermodynamik bei

ENGIE Refrigeration GmbH

 

Arthur Jäger

Produktmanagement

bei Condair GmbH

 

Impression

Effizienz-Forum 2017, München

Die ENGIE Refrigeration GmbH ist auf Produkte, Lösungen und Dienstleistungen rund um wirtschaftliche und energieeffiziente Kälteerzeugung und Wärmenutzung spezialisiert. Der Kältespezialist projektiert, fertigt, betreibt und betreut Kälteanlagen,

Rückkühlwerke und Systemlösungen.

Die Condair GmbH ist der weltweit führende Hersteller für gewerbliche und industrielle Luftbefeuchtung. Unsere Lösungen in den Bereichen Luft-Befeuchtung, Luft-Entfeuchtung und Verdunstungskühlung setzen weltweite Standards in Innovationskraft, Energieeffizienz und Hygiene.

Anmeldung

Veranstaltung

Düsseldorf

 

8. März 2018

Hyatt Regency

Speditionsstraße 23

40221 Düsseldorf

 

Anmeldung bis: 2. März

Veranstaltung

Dresden

 

20. März 2018

Gläserne Manufaktur

Lennéstraße 1

01069 Dresden

 

Anmeldung bis: 14. März

Veranstaltung

Stuttgart

 

12. April 2018

Le Meridien

Willy-Brandt-Straße-30

70173 Stuttgart

 

Anmeldung bis: 9. April

Copyright 2018 Condair GmbH | Impressum | Datenschutz

Effizienz-Forum 2018

Condair und ENGIE Refrigeration laden zum Effizienz-Forum ein

Die Condair GmbH veranstaltet gemeinsam

mit der ENGIE Refrigeration GmbH

das „Fachsymposium für energieeffiziente Gebäudetechnik und Prozesskühlung“.

  • Weitere Informationen

     

    Wenn es um Produktions- und Standortvorteile geht sind Energie-Effiziente Lösungen besonders in der Gebäudetechnik gefragt. Das Fach-symposium Effizienz Forum 2018 steht ganz im Fokus von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in raumlufttechnischen Anlagen.

     

    In angenehmer Atmosphäre können Sie sich dabei in kurzer Zeit über besonders effiziente Lösungen der Gebäude- und Prozesskühlung und der Luftbefeuchtung informieren.

     

    Es erwarten Sie folgende Themen:

     

    Innovationen der Kältetechnik

    Trends, Lösungen und Produkte für die Zukunft der Kälte von ENGIE Refrigeration.

     

    Indirekte Verdunstungskühlung in RLT-Anlagen – worauf kommt es an?

    Richtige Anlagenplanung und passende Ab-stimmung der Aggregate ermöglichen deutliche Einsparungen bei der Gebäudekühlung. Wie aber wird der energetische Nachweis in der Planungsphase geführt?

     

    Leistungsstarke Kältemaschinen – Effizientes Teillastverhalten

    Nachhaltiges Kältemittel R-1234ze, die Kälte-maschine QUANTUM G und Ausführungsdetails.

     

    Planungskriterien für die Luftentfeuchtung

    Mit Kenntnis der Funktionsweise und Einsatz-grenzen der verschiedensten Typen lässt sich bereits früh in der Planungsphase die optimale Technologie zur Lösung der jeweiligen Ent-feuchtungsaufgabe bestimmen.

     

    Direkt im Anschluss an die Veranstaltung gibt ein gemeinsames Abendessen Gelegenheit zum Gedankenaustausch mit Kollegen aus der Branche.

Jetzt anmelden.

Programm

15:00

Begrüßung

18:00

Abendessen

Referenten

Dr.-Ing. Marco Zetzsche

ENGIE GmbH

 

Jörn Stiegelmeier

ENGIE GmbH

 

Holger Lasch

Condair GmbH

 

Arthur Jäger

Condair GmbH

 

Die ENGIE Refrigeration GmbH ist auf Produkte, Lösungen und Dienstleistungen rund um wirtschaftliche und energieeffiziente Kälteerzeugung und Wärmenutzung spezialisiert. Der Kältespezialist projektiert, fertigt, betreibt und betreut Kälteanlagen,

Rückkühlwerke und Systemlösungen.

Die Condair GmbH ist der weltweit führende Hersteller für gewerbliche und industrielle Luftbefeuchtung. Unsere Lösungen

in den Bereichen Luft-Befeuchtung, Luft-Entfeuchtung und Verdunstungskühlung setzen weltweite Standards in

Innovationskraft, Energieeffizienz und Hygiene.

Impression

Effizienz-Forum 2017, München

Anmeldung

 

Copyright 2017 Condair GmbH | Impressum | Datenschutz

Fachsymposium für energieeffizienz